Projekt:Behindertenwohnheim Germanenstrasse
Ort:Germanenstrasse - Berlin-Schönholz
Fertigstellung:2006
Beschreibung:Ein ehemaliges Botschaftsgebäude in Schönholz dient nach seinem Umbau als Behindertenwohnheim für eine Gruppe von acht intelligenzgeminderten Menschen. Im großzügigen Souterrain konnte darüberhinaus für Menschen, die in der Nachbarschaft im Wohnverbund leben, Arbeitsförderplätze eingerichtet werden.
Die Sanierung erfolgt unter betriebswirtschaftlichen Gesichtpunkten mit einem besonderen Augenmerk auf ökologische Effizienz. Eine effiziente Dämmung, begleitet durch eine unterstützende mechanische Lüftung mit Wärmerückgewinnung und eine Regenwassernutzung sind in der Szene des Sozialbaus vorbildhaft.
  •